Friedenslichtfeier 2017 beim Rüsthaus St.Andrä !

Am 23. Dezember konnte die Bevölkerung von St. Andrä wieder das Friedenslicht im Rüsthaus entgegennehmen. Gesanglich umrahmt wurde die besinnliche Feier von Gerold Kaplaner. Das Friedenslicht von Kaplan Bruno Jesu Stephen Arava gesegnet. Kommandant HBI Wolfgang Kobold konnte dazu von Seiten der Gemeindepolitik Frau STR. Reinelde Kobold-Inthal und vom Bezirksfeuerwehrkommando Wolfsberg BR Magnus Semmler begrüßen, der die Aktion Friedenslicht vorstellte. So kommen die Spenden heuer 4 Familien in der Gemeinde Wolfsberg zu gute. In 9 Jahren seit Beginn der Aktion konnte über 44.000 Euro gesammelt und gespendet werden – herzlichen Dank!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.