Personenrettung

Am 20.06.2023 gegen 07:00 Uhr wurde die FF St.Andrä sowie die FF Wolfsberg zu einer Personenrettung ins Stadtgebiet von St.Andrä alarmiert.

Eine betagtere Frau stürzte ca. 4 Meter auf ein Dach eines Nebengebäudes eines Altenwohnheimes. Schwerverletzt wurde die Person mittels TM 37 von den Kameraden der FF St.Andrä und FF Wolfsberg sowie dem RK Wolfsberg geborgen und ins LKH Wolfsberg verbracht. Nach ca. 1 Stunde rückten alle Einsatzkräfte wieder ein.🚒🚨

Einsatz Details:

  • Einsatzmeldung: T1 Personenrettung TMB
  • Alarmierungszeit: 2021-06-20 07:02
  • Alarmierte Kräfte:
    • Feuerwehr St.Andrä:
      • KDO-F: 2 Mann
      • TLFA-3000: 3 Mann
      • TLFA-4000: 6 Mann
      • LFB-A: 7 Mann
    • Feuerwehr St.Andrä
    • Feuerwehr Wolfsberg
    • Polizei

KDO-FTLFA-3000TLFA-4000LFB-A

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.